Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Mitarbeiter*innen für unser Kompetenzzentrum "Pflege 4.0" gesucht

Albatros gemeinnützige Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen
mbH hat das Ziel einer generationen- und zielgruppenübergreifenden Förderung des
öffentlichen und freien Gesundheits-, Sozial- und Wohlfahrtswesens, der Jugend-, Behinderten-,
Wohnungslosen und Altenhilfe sowie der beruflichen Bildung und der Erziehung.

 

Wir suchen für unser Modellvorhaben Kompetenzzentrum „Pflege 4.0“ ab 15.02.2020 zwei
Mitarbeiter*innen (m/w/d)

 

Im Rahmen des Projektes Kompetenzzentrum „Pflege 4.0“ bei Albatros gGmbH steht die
Recherche, die Analyse, der Wissenstransfer und die nutzerorientierte Öffentlichkeitsarbeit zu
technischen Produkten und Assistenzsystemen im ambulanten Bereich im Mittelpunkt. Ziel des
Projektes ist der Aufbau eines bundesweit einmaligen Kompetenzzentrums mit dem Fokus auf
die Zielgruppe älterer, pflegebedürftiger oder behinderter Menschen sowie deren (pflegenden)
Angehörigen.

 

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsgebiet mit eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • engagierte Kolleg*innen im Träger
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L 2020, Eingruppierung je nach Qualifikation und Erfahrung bis E13
  • Projektlaufzeit 15.02.2020-31.12.2021
  • Fort- und Weiterbildung im Rahmen des Trägers und seiner Netzwerke

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erfassung; Aktualisierung und zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen und Angeboten zu digitalen Lösungen in der Pflege
  • Erfassung von Wissens- und Kompetenzbedarfen
  • Mitwirkung bei der Konzeption des Webauftrittes, insbesondere Zusammenstellung und laufende Aktualisierung des Content
  • (internetgestützte) Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufbau, Moderation und Weiterentwicklung von Kooperationsstrukturen
  • Förderung partizipativer Prozesse mit (potentiellen) Nutzer*innen


Was Sie für uns mitbringen:

  • Master in Gesundheits-/Pflegewissenschaften, Pflegeinformatik, Gesundheitskommunikation, Gerontologie, Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbar
  • überdurchschnittliche IT-Affinität und Erfahrungen in der Pflege und im Aufbau von Datenbanken
  • Auswertung aktueller Studien- und Marktlage und Darstellung der Ergebnisse analog und digital
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, in der Vorbereitung, Moderation und Durchführung von Netzwerktreffen, Veranstaltungen und Workshops
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und Fähigkeit zum selbstständigen und lösungsorientierten Handeln
  • gern mit Migrationshintergrund

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-mail an
bewerbung.kompetenzzentrum@albatrosggmbh.de