Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Wir suchen ab sofort:                                                                     

staatlich Anerkannte Sozialarbeiter w/m/d (Dipl./BA/MA) in Teil-und Vollzeit (20-40 Stunden) für SozialarbeiterInnen in unserer Beratungsstelle in Tegel (Reinickendorf)  mit dem Schwerpunkt psychisch erkrankte Menschen, bzw. Menschen in Krisen. 

 

Ihre Aufgaben:  

  • Soziale u. psychosoziale Beratung von Besuchern, Unterstützung bei der Klärung sozialer und    persönlicher Probleme, Förderung der Kooperationsfähigkeit und Entwicklung von Perspektiven und das Empowermen bei der Problembewältigung.
  • Hilfestellung bei der Ressourcen Findung.
  • Lösungsversuche struktureller und Fallbezogener Probleme                                                                                                                    
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung und persönlichen Zielen der Klienten_Innen, Begleitung und Hilfestellung der eigenständigen Lebensbewältigung
  • Fachlich koordinierende Aufgaben/ Leitung und Moderation von : Sonderveranstaltungen(Bsp. Theater, Kino, Tagesausflüge), Gruppenangebote, Gesprächsgruppen sowie soziokulturellen Animationen der Besucher_Innen (Sommerfest, Jahres bedingte Veranstaltungen Weihnachten)
  • Führen von Erstgesprächen/ Anamnese und Folgegespräche
  • soziale Einzelgespräche/ psychosoziale Einzelgespräche
  • Offener Treffpunkt (täglicher Treff in den Räumen der Kontakt- und Beratungsstelle incl. Sonntags)
  • Krisenintervention / Clearing  und Unterstützung bei Konfliktlösungen
  • Informationsangebote zu psychischen Erkrankungen für Betroffene und Angehörige
  • Beratung und Vermittlung an andere professionelle Dienste und Institutionen wie auch zu den Angeboten Soziotherapie und Persönliches Budget.
  • Hilfestellungen bei Überschuldung und Vermittlung an Schuldnerberatungen / Wiederbefähigung zur selbstständigen Absicherung (bsp: Wohnungserhalt, Schuldenregulierung und Existenzsicherung usw.)
  • Möglichkeiten zur Versorgung (Wäsche waschen ) gegen eine Spende
  • Aktive Teilnahme an Supervision  /Vorbereitung u. Durchführung teaminterner Weiterbildungen
  • Dokumentation (Sachberichte, statistische Erfassung der Besucher, Zuordnung zu den Angebotsarten
  • Kultursensible Fähigkeiten und Verständnis, vor-allem durch die Mehrsprachigkeit.
  • Bei Bedarf mögliche Hausbesuche, für  Langzeit Klienten_Innen
  • Ausschöpfen der Rechtsansprüche und Hilfe bei der Durchsetzung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder -management bzw. Sozialpsychologie.
  • Erfahrungen in Beratung und Betreuung von psychisch belasteten Personen.
  • Gute Kenntnisse zum Erkennen psychischer Beeinträchtigungen, zur Förderung psychischer Stabilität und präventiven Gesundheitsversorgungen.
  • Gute Kenntnisse im Bereich des SGB II, SGB XII und angrenzender Rechtsgebiete.
  • Sicherer Umgang mit dem PC.
  • Kooperationsfähigkeit/ Netzwerkarbeit mit verscheiden Institutionen im Bezirk und wenn notwendig außerhalb.
  • Anwendung verschiedener Methoden in der Entwicklungsarbeit.
  • eine hohe Einsatzbereitschaft, eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit eigenverantwortlich Entscheidungen treffen zu können. Sehr wichtig sind neben einer interkulturellen Kompetenz, das Vorhandensein der sozialen Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Kooperationsfähigkeit.  

 

Wir bieten

  • ein multiprofessionelles, erfahrenes, motiviertes Team
  • eine spannende abwechslungsreiche Tätigkeit
  • viel Freiraum für eigene Ideen
  • regelmäßige Teambesprechungen und Supervisionen
  • flexible Arbeitszeiten
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVL
  • Zuschuss Firmenticket BVG

 

 

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@albatrosggmbh.de