Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Stellenbeschreibung Berliner Jobcoaching für geflüchtete Menschen:

Jobcoach (m/w/d) mit russischen Sprachkenntnissen gesucht. Ziel des Berliner Jobcoachings für Geflüchtete ist es, die Chancen geflüchteter Menschen auf eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch eine aktive Begleitung und Beratung zu unterstützen, und sie bei dem systematischen Abbau ihrer persönlichen Vermittlungshemmnisse zu begleiten.

Für unser Team suchen wir ab sofort eine motivierte*n Kolleg*in

Ihre Aufgaben sind:

  • Durchführung von Erst- und Folgeberatungen sowie Kompetenzbilanzierung
  • Verweisberatung im Hinblick auf eine Bildungsbedarfsanalyse und ggf. zur Vermittlung in eine Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Bewerbungsunterlagen
  • konkrete und aktive Hilfestellung bei der Sprachkursvermittlung und -anmeldung, der Praktikumsplatzsuche, sowie der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche oder dem Zugang zur Hochschule
  • Identifikation sozialer und interkultureller Probleme und Hilfestellung bei deren Lösung
  • Zusammenarbeit u.a. mit den Sozialteams innerhalb der Flüchtlingsunterkünfte sowie sozialen und behördlichen Akteuren
  • Aufbau und Pflege von Unternehmenskontakten sowie die Zusammenarbeit mit Unternehmernetzwerken
  • aktive Teilnahme an Gremien, Workshops und Jobbörsen
  • Dokumentation der Beratungen im Casian-Datenbanksystem
  • Erstellung von Berichten und Statistiken nach Vorgabe von und in Absprache mit der Projektleitung des Beschäftigungsträgers, dem Dienstleister zgs consult GmbH sowie der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen
  • Bereitschaft zu tätigkeitsbegleitenden Schulungen und Qualifizierungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialarbeit, Pädagogik, Wirtschaft, eine Coachingausbildung oder mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit der genannten Zielgruppe
  • Erste Erfahrung in der Beratung oder im Coaching
  • Gute Kenntnisse über den Arbeitsmarktzugang und Bildungsbereich
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und offen für unterschiedliche Menschengruppen
  • Sehr gute MS-Office und EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Muttersprachliche Kompetenzen in Russisch

 

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Vergütung und einem familiären Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Entwicklungsmöglichkeiten in unserem, auf Social Business ausgerichteten, wachsenden und seit 1998 existierenden Unternehmen
  • Zuschuss zum BVG-Ticket

 

 

Schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungen bitte an die bewerbung@albatrosggmbh.de.