Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Heimkoordinator*in für Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in Lichtenberg gesucht

Für den Betrieb unserer Flüchtlingsunterkunft in Hohenschönhausen  suchen wir ab sofort einen Heimkoordinator (m/w) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Die Einrichtungsleitung ist zur selbständigen Entscheidung in allen Angelegenheiten befugt. Sie leitet und führt alle Mitarbeiter und koordiniert Dritte. Die Einrichtungsleitung ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Umsetzung des Betreibervertrages.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der GemeinschaftsunterkunftDienstplanung, Urlaubsplanung und Koordination des Teams
  • Aufbau und Koordination  von Kooperationen (bspw. zu Schulen, Vereinen, Ärzten
  • Dokumentation und Umsetzung der Qualitätsstandards
  • Durchsetzung der Hausregeln und Realisierung des Betreiberkonzeptes
  • Einkauf des Geschäftsbedarfes unter Einhaltung der Budgets
  • Öffentlichkeitsarbeit und Gremienarbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (bevorzugt in den Bereichen Sozialwesen, Pädagogik, der öffentlichen Verwaltung oder des betriebswirtschaftlichen Bereichs) und Leitungserfahrung (bevorzugt in vergleichbaren Tätigkeiten)
  • Oder vierjährige Leitungserfahrung (bevorzugt in vergleichbaren Tätigkeiten) mit durch Fortbildungen oder anderweitig nachgewiesen Kenntnissen in vorgenannten Bereichen
  • Kenntnis der politischen/ sozialen Verhältnisse der wichtigsten Herkunftsländer
  • Diversity-Kompetenz sowie interkulturelle Kompetenz
  • erwartet werden Fähigkeiten zur Konfliktvermeidung und Mediationstechniken
  • Beherrschung der deutschen Sprache (für Nichtmuttersprachler wird das Sprachniveau von B2 vorausgesetzt)

Unsere Erwartungen:

•    Teamorientierter Führungsstil
•    Idealerweise ausgeprägte Fachliche Kompetenz in der Flüchtlingsarbeit (Asylverfahren, Dublin II,  Behördenabläufe in den Behörden LAGeSo, Bürgeramt und Job Center)
•    Überdurchschnittliche Lernfähigkeit und Bereitschaft sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten
•    Hohe Durchsetzungsfähigkeit und empathischer Umgang mit den BewohnerInnen und der Verwaltung
•    Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag

Wir bieten:

•    Leitende Tätigkeit innerhalb eines Projektes der Albatros gGmbH, die thematisch breit aufgestellt und etabliert ist sowie eine große Innovationskraft besitzt
•    Mitarbeit in einem interdisziplinären und interkulturellen Team
•    Vergütung anl. an TV-L

Adresse:
Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@albatrosggmbh.de