Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Sozialarbeit Wohnen Howoge

 

Die Albatros gemeinnützige Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen mbH engagiert sich unter anderem im Bereich der Versorgung und Betreuung von geflüchteten Menschen. Gemäß dem Leitmotiv „Hilfe zur Selbsthilfe“ legen wir Wert auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit Menschen mit Fluchterfahrung, um sie bei der gesellschaftlichen Teilhabe zu unterstützen.

 

Wir suchen ab sofort
einen staatlich anerkannten Sozialarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden) für die Sozialarbeit mit geflüchteten Menschen bzw. Menschen mit Migrationshintergrund im Kontext Wohnen.

 

Das bieten wir Ihnen

  • Entwicklungsmöglichkeiten in einer wachsenden gemeinnützigen Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen
  • Jahressonderzahlung möglich
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • Zuschuss Firmenticket BVG
  • frei an Weihnachten und Silvester 
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Supervision und ein vielseitiges Fortbildungsprogramm

 

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Begleitung und Erstorientierung von neuen Mietern (m/w/d) mit Flucht- und/oder
    Migrationshintergrund
  • Bedarfsanalyse der Zielgruppe im Wohn- und Anmietungskontext
  • Konkrete Unterstützung bei Fragen rund um die Themen Mietvertrag, Betriebskosten,
    Wohnkosten im Rahmen von Transferleistungen usw.
  • Hilfestellung bei der Regelung des Zusammenlebens in der Nachbarschaft
  • Unterstützung der Zielgruppe bei Konfliktbewältigung u.a. durch interkulturelle Mediation
  • Aktive Umsetzung von Onlineberatungstools

 

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, weitergehende
    Qualifikation mit beruflicher Erfahrung, vorzugsweise in der Arbeit mit Geflüchteten Menschen
  • Engagement und Kundenorientierung sowie Freude Umgang mit Menschen 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Diversity-Kompetenz sowie interkulturelle Kompetenz
  • Flexibles, proaktives und überdurchschnittliches Engagement bei Ihrer Arbeit
  • Fähigkeiten zur Konfliktvermeidung und Mediation
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (min. B2) und eine relevante
    Fremdsprache (Englisch, Französisch, Arabisch, Persisch, Paschtu, Kurdisch oder Russisch)
  • Eigenständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag

 

Kontakt
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: bewerbung(at)albatrosggmbh(punkt)de

 


Anmerkung 
Bitte senden Sie alle Unterlagen als eine zusammenhängende Datei (.pdf) und dem Betreff "Sozialarbeit Wohnen".  Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Beeinträchtigung, Religion oder sexueller Identität.