Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHStellenangebote

Wir suchen ab sofort Mitarbeiter*innen für die Koordination eines Mehrgenerationenhaus in Reinickendorf mit einem Umfang von 20 Wochenarbeitsstunden.

Das Mehrgenerationenhaus Berlin Reinickendorf besteht seit 2007 und ist eins der ersten 50 Häuser, die aus dem damaligen Aktionsprogramm des Bundesfamilienministeriums gefördert wurden und ist auch im Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus vertreten.   
In seinen Räumen bietet das Mehrgenerationenhaus Platz für eine Kindertagesstätte, ein interkulturelles Familienzentrum, die Integrationslots:innen, die Stadtteilmütter und den Interkulturellen Mädchentreff und damit verbunden für viele weitere Aktivitäten und Projekte für Jung und Alt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Wahrnehmung von Personal-, Organisations- und Finanzverantwortung
  • Entwicklung, Administration und Umsetzung von generationsübergreifenden Angeboten
  • Koordination von Angeboten im Stadtteil
  • Weiterentwicklung des Mehrgenerationenhauses
  • Förderung ehrenamtlichen Engagements
  • Netzwerk-, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

 


Ihr Profil:

  • Abschluss als staatl. anerk. Sozialarbeiter*in
  • Erfahrung in der gemeinwesenorientierten Stadtteilarbeit
  • Fachkenntnisse im Zuwendungsrecht (LHO)
  • Leitungserfahrung
  • Projektmanagementkompetenzen
  • Proaktives und flexibles Engagement bei Ihrer Arbeit
  • Eigenständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Empathischer und kollegialer Führungsstil


Wir bieten:

  • Stelle kombinierbar mit anderen Stellen
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • Zuschuss Firmenticket BVG
  • frei an Weihnachten und Silvester
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • flache Hierarchien
  • hohe Eigenverantwortung
  • flexible Zeiteinteilung
  • Supervision, ein vielseitiges Fortbildungsprogramm und Entwicklungsmöglichkeiten

Kontakt
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an bewerbung@albatrosggmbh.de

Anmerkung 
Bitte senden Sie alle Unterlagen als eine zusammenhängende Datei (.pdf) und dem Betreff "Koordination Mehrgenerationenhaus". Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Beeinträchtigung, Religion oder sexueller Identität.