Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHBeratungsstellenKontakt- und BeratungsstellenPankowAktuell

Veranstaltungen und Ausflüge

Aktuelles der in KBS Pankow

 

Liebe Nutzer:innen der KBS Pankow, in der nächsten Zeit gibt es folgende Ausflüge/Sonderveranstaltungen:

 

Fr. 24.05. + Sa. 25.05.24 Ressourcen-Workshop (Kompakt-Workshop mit Anmeldung) ACHTUNG: Die Frühstücksgruppe fällt dadurch am Freitag (24.5.24) aus.

 

Mi 29.05.24  Zweiter Trialogischer Abend zum Thema "Borderline" von 19-21 Uhr (mit Anmeldung)

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung!

Tel: 030-47535492

 

 ***NEU***NEU***NEU***NEU***NEU***NEU***NEU***NEU***NEU

 

JETZT AUCH DIE KBS mit ANGEBOTEN in BUCH im ÖKO GUT

Dienstags 15-17:00 offene Sprechstunde (psychosoziale Beratung)

Donnerstags 11-14:30 Gartengruppe

Donnerstags 15-18:00 Offener Treff

Im ÖkoGut Buch, Alt-Buch 51, 13125 Berlin-Buch

 

WEITERE ANGEBOTE IN BUCH:

psychosoziale Beratungen immer MONTAGS im BUCHER BÜRGERHAUS in der

Franz Schmidt Str. 10 in 13125 Berlin-Buch; im Raum 1.21 / 1. OG an!

Voranmeldung nötig! Tel.: 030/47 53 54 92

 

 

ACHTUNG!! AUFNAHMESTOPP TÖPFERGRUPPE!!!

Leider können wir derzeit keine neuen Plätze in unserer Töpfergruppe anbieten. Die Gruppe ist einfach zu voll. Bei Interesse bitte in ein paar Monaten nochmal nachfragen oder die Angebote in anderen KBSn nutzen: kbs-berlin.net

 

ENDLICH WIEDER!

Musikgruppe im neuen Gewand: Immer mittwochs von 13:30-14:30 Uhr.

 

 

 

PEER- BERATUNG (Betroffene beraten Betroffene)

Es gibt die Möglichkeit der Peerberatung (eine Einzelberatung durch eine selbst betroffene Person) in der KBS Pankow.  Die Betroffenen-Beratung findet Montags von 13-15 Uhr statt. Sie können eine Beratung unter 030-47535492 buchen.

Mehr Infos zur Peerberatung finden Sie unter "Angebote"

Selbsthilfegruppe Borderline

in Kooperation mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthife Pankow (KIS) (https://humanistisch.de/kisberlin)

Selbsthilfegruppe für Betroffene

Freitag in den ungeraden KW, 17.00- 18.30 Uhr

Selbsthilfegruppe für Angehörige

Mittwoch in den ungeraden KW, 19.00 - 20.30 Uhr

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an der Selbsthilfegruppe oder möchten Sie sich anmelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: selbsthilfeborderline.berlinpankow@gmx.de

BITTE BEACHTEN SIE, dass eine Selbsthilfegruppe keine Therapie oder den Weg zum Arzt ersetzt. Bitte wenden Sie sich in einer akuten Krisensituation an die Mitarbeitenden der Kontakt- und Beratungsstelle.

 

RESSOURCENWORKSHOP

Fr. 24.05. + Sa. 25.05.24 (Kompakt-Workshop) 

Anleiter:innen: André Wick (Dipl. Soz.-Päd / Syst. Therapeut)  + Annegret Corsing (Erfahrungsexpertin)

 

MOVE IT - Workshop für Selbstwahrnehmung und Bewegung

Mit viel Spiel und Spaß, Bewegung und Entspannung werden wir in einem geschützten Raum den Schwerpunkt "Kontakt, interkulturelle Begegnung und nonverbale Kommunikation" bearbeiten.

Der interkulturelle Workshop findet zweisprachig auf russisch und deutsch statt.

Donnerstags 11., 18. und 25.4.24 jeweils 15:30-17:30 Uhr

Alt-Buch 51, 13125 Berlin

Leitung: Lisa Kiderlen (Sozialpädagogin/Theaterpädagogische Spielleiterin) und Anna Arazyan (Psychologin)

 

Voranmeldung telefonisch: (030)47535492 (deutsch) oder 017619831276 (russisch)

 

Termine 14-tägig stattfindender Gruppen (Vorgespräch nötig für Teilnahme)

gemischte Gesprächsgruppe: aktuell Plätze frei

(Di. 15.30-17.00 Uhr in gerade Kalenderwochen)

Frauenwohlfühlgruppe:  aktuell keine Aufnahmekapazität

(in den ungeraden Kalenderwochen)

Krisenvorsorgegruppe:   aktuell keine Aufnahmekapazität

(in den geraden Kalenderwochen)