Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHArbeit mit GeflüchtetenGewaltschutzFachtagungen und VeranstaltungenFortbildungen 2022
Fortbildungen 2022
 

Online Fortbildungsreihe für Fachpersonen im Kontext der Arbeit mit Geflüchteten

Auch in 2022, bietet die DeBUG-Kontaktstelle für Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern eine Fortbildungsreihe.

Das Angebot richtet sich an alle Personen, die mit geflüchteten Menschen direkt oder indirekt zusammenarbeiten.
Die bedarfsorientierte Fortbildungsreihe umfasst Themen zur Gewaltprävention in Unterkünften und Handlungsempfehlungen bei Gewaltvorfällen. Drüberhinaus steht die Vernetzung und der Austausch zwischen Fachkräften ebenfalls im Vordergrund.

Die Termine und Themen der Reihe werden kontinuierlich aktualisiert.

Alle Angebote von DeBUG sind vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und sind für die Teilnehmenden kostenlos.

Aktuelle Termine und Themen:

20.05. 09:00-13:00 

"Trauma und Flucht – Traumapädagogische Ansätze für die Praxis"

26.08. 09.00-12:00

"Resilienz und Selbstfürsorge"

31.08. 09:00-13:00 

"Umgang mit Sexualisierter Gewalt in Unterkünften für Geflüchtete"

05.09. 14:00-17:00

"Partizipation in Unterkünften für Geflüchtete"

05.10. 13:00-15:00

"Häusliche Gewalt im Zusammenhang mit der Auswirkung auf Kinder"

02.11. 09:00-13:00 

"Deeskalation und Intervention bei aggressivem Verhalten und Gewalt – täterorientierte Interventionen im Kontext von Beziehungsgewalt"

Anmeldung und Fragen bitte per Email an: t.dallakyan[at]albatrosggmbh[Punkt]de

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung sowie den 
Zugangslink via Zoom.

 

Bei Bedarf können folgende Fortbildungen organisiert werden:

•    Umgang mit Kindeswohlgefährdung in Unterkünften für Geflüchtete.
•    Fortbildungen für Sicherheitsmitarbeiter:innen.
•    Fortbildungen für die Ehrenamtliche.

Fortbildungen 2022 zum downloaden