Sprache wählen
Sie befinden sich hier: Albatros gGmbHWohnprojekteWohnhilfeHohenschönhausenBeschreibung

Stehen Sie vor Wohnraumverlust?

Haben Sie Mietschulden?

 

Albatros gGmbH bietet im Bereich Wohnhilfe ambulante Leistungen gem. § 67 SGB XII im Betreuten Wohnen im Rahmen folgender Leistungstypen an:

  •  Wohnungserhalt und Wohnungserlangung (WuW),
  •  Betreutes Einzelwohnen (BEW),
  •  Betreutes Gruppenwohnen (BGW).

Das Angebot des Betreuten Wohnens richtet sich an volljährige Frauen und Männer, die wohnungslos sind oder vor nicht zu verhinderndem Wohnraumverlust stehen bzw. Mietschulden und weitere damit verbundene Probleme aufweisen.

Im Rahmen der Betreuung erhalten die Leistungsberechtigten Hilfe in Form von Information, Beratung und Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten. Diese wird durch den zuständigen Kostenträger (Soziale Wohnhilfen) finanziert.

Über die Sicherung der Wohnsituation hinaus, dem Erhalt oder der Erlangung von eigenem Wohnraum oder die Vermittlung einer Übergangswohnung, ist Hilfe möglich bei:

  • der Organisation des Alltags und der Entwicklung zur eigenständigen Lebens- und Haushaltsführung,
  • der Sicherstellung der materiellen Existenz,
  • dem Umgang mit Ämtern und Behörden,
  • der Schuldenregulierung mit eventueller Vermittlung an eine Schuldnerberatung,
  • der Entwicklung beruflicher Perspektiven.

Das Ziel der befristeten Betreuung ist die Wiedererlangung selbstständiger Lebensführung in einer eigenen Wohnung als Hauptmieter.